Hausarbeit schreiben

In diesem Studienratgeber zum Schreiben einer Hausarbeit erläutert unsere Expertin jeden einzelnen Schritt, der beim Verfassen einer Hausarbeit relevant ist. Alle wichtigen Aspekte von der Themenfindung bis zur Abgabe werden beleuchtet.

scroll

Das Schreiben einer Haus- oder Seminararbeit ist elementarer Bestandteil des Studiums – und stellt für viele Studierende gerade in den ersten Semestern eine wesentliche Herausforderung dar. In vielen Studiengängen sind in jedem Semester gleich mehrere Hausarbeiten abzugeben. Ausreichend Hilfestellung durch Dozentinnen und Dozenten ist jedoch oftmals nicht gegeben. Wir stellen Tipps und Tricks für das Schreiben einer Hausarbeit zur Verfügung.

Hausarbeit und Seminararbeit im Studium

Im Idealfall beginnt der Erstellungsprozess mit Überlegungen zum Aufbau der Hausarbeit bzw. Seminararbeit. Dieser folgt immer einem gewissen Schema, das fest vorgegeben ist. So beginnt jede Hausarbeit mit einer Einleitung, gefolgt von einem Haupt- sowie einem Schlussteil. Wie genau die Arbeit im Einzelnen aufgebaut ist und welche Inhalte einfliessen, hängt natürlich von der individuellen Aufgabe in dem jeweiligen Studiengang ab. Grob ist aber immer von der beschriebenen Dreiteilung auszugehen, die jede Haus- bzw. Seminararbeit erkennbar aufweisen sollte.

Wichtige Schritte beim Planen
und Schreiben einer Hausarbeit

Wenn der grobe Rahmen steht, sollte ein Zeitplan für das Schreiben der Seminararbeit aufgestellt werden. Dieser hilft, den Fortschritt im Blick zu behalten und nicht kurz vor Ende der Bearbeitungsfrist zu wenig Zeit für die Fertigstellung der Hausarbeit zu haben. Aus diesem Grund sollte der Zeitplan alle Phasen des Erstellprozesses der Seminararbeit umfassen und auch Pufferzeiten einräumen, die es beispielsweise ermöglichen, sich nebenbei anderen, unerwartet anstehenden Aufgaben im Studium zu widmen.

Wichtig sind auch die Formatierung und Zitation in der Hausarbeit, die einen weiteren wichtigen Planungsaspekt darstellen. Viele Universitäten bzw. Lehrstühle stellen Formatvorlagen oder Vorgaben für die Formatierung bereit. Die hochschulseitigen Richtlinien umfassen oftmals Angaben zu Schriftart, Schriftgrösse, Seitenrändern, Formatierung der Überschriften, Abbildungs- und Tabellenbezeichnungen, Seitennummerierung und auch der Zitationsweise. So wird teilweise vorgeschrieben, ob im Text oder in Fussnoten zitiert werden soll und wie die Quellenangaben in der Arbeit und im Literaturverzeichnis genau aufgebaut sein müssen. Wenn vonseiten der Hochschule keine Vorgaben gemacht werden, sollte eine schlichte, professionell wirkende Formatierung gewählt und bei der Zitierweise auf Vollständigkeit und Einheitlichkeit geachtet werden. Hilfestellung kann in dieser Hinsicht eine Formatvorlage für die Hausarbeit bzw. Seminararbeit bieten.

Ist schliesslich ein konkretes Thema für die Hausarbeit gefunden, kann mit dem Schreiben begonnen werden. In Abhängigkeit von dem gewählten bzw. zugewiesenen Thema wird die Gliederung der Arbeit erstellt. Nach und nach werden die dementsprechend formulierten Überschriften mit Inhalt gefüllt. Zu beachten ist dabei immer, dass es bei Hausarbeiten bzw. Seminararbeiten in den meisten Fällen eine Mindest- sowie auch eine Maximalzahl an Seiten gibt, die geschrieben werden dürfen. Von vornherein sollte daher darauf geachtet werden, jedes Kapitel und jeden Abschnitt mit einer im Hinblick auf den Gesamtumfang angemessenen Textmenge zu füllen. Diese sollte nicht zu klein, aber ebenfalls auch nicht zu gross ausfallen.

Auch beim Speichern, Drucken und Binden bzw. bei der digitalen Abgabe der Hausarbeit gibt es einige Dinge zu beachten. So sollten etwa regelmässige und mehrere Back-ups durchgeführt werden, es sollte ein Dateiformat gewählt werden, das keine weitere Bearbeitung mehr zulässt – und wichtig ist in diesem Zusammenhang natürlich auch die Einhaltung der Frist für die (physische und/oder digitale) Abgabe.

Hausarbeit-Support

Sie stecken beim Schreiben Ihrer Hausarbeit fest?

Wir können Ihnen helfen – von Schreibberatung bis Texterstellung

+43 662 9033 3208 4 JETZT ANFRAGEN