Unsere Ghostwriter für Tiermedizin

Wir begleiten Ihr Studium der Tiermedizin und Ihre Karriere in der Veterinärmedizin

Erfolg seit 2004

„Gott wünscht, dass wir den Tieren beistehen, wenn sie der Hilfe bedürfen. Ein jedes Wesen in Bedrängnis hat das gleiche Recht auf Schutz!“
Franz von Assisi, 1182-1226, Schutzpatron der Tiere

Das Studium der Tiermedizin bzw. der Veterinärmedizin vermittelt ein breites Fachwissen zu den verschiedenen Teildisziplinen der Veterinärmedizin. Studierende der Veterinärmedizin werden so in erster Linie zu „tiermedizinischen Allroundern“ ausgebildet, die sich im Laufe ihrer veterinärmedizinischen Karriere weiter spezialisieren können. Der überwiegende Teil der Absolventinnen und Absolventen von tiermedizinischen Hochschulen arbeitet nach dem Studium in freier Praxis, also als niedergelassene Tierärztinnen und Tierärzte, und sind entweder in Einzelpraxen oder in Gemeinschaftspraxen tätig. Viele dieser Tierärztinnen und Tierärzte haben nach dem Studium als Praxisassistentinnen und Praxisassistenten begonnen, um erste Berufserfahrungen zu sammeln. Weitere Tätigkeitsfelder für studierte Tierärztinnen und Tierärzte liegen beispielsweise im öffentlichen Dienst, in der Veterinärverwaltung, oder auch im pharmazeutischen Bereich, in der universitären Forschung, aber auch in Nischenfeldern als Tierärztinnen und Tierärzte mit anderer veterinärmedizinischer Tätigkeit, wie zum Beispiel in Beraterfunktionen von Non-Profit-Organisationen (Tierärztestatistik 2018, Deutsches Tierärzteblatt 6/2019 S. 800-810).

Im Studium

Veterinärmedizinisches Fachwissen

Bis zur beruflichen Tätigkeit liegt hinter den Studierenden der Tiermedizin ein jahrelanges, lernintensives und vielfach entbehrungsreiches Hochschulstudium.

Nachvollziehbarerweise werden in veterinärmedizinischen Studiengängen in erster Linie tiermedizinische Grundlagen und Fachwissen vermittelt. Studierende sind mit Inhalten der Zoologie, Zellbiologie, Tierernährung, Grundlagen der Physiologie,Virologie, Immunologie bis hin zur Chirurgie und Pathologie konfrontiert, um nur einige Studieninhalte zu nennen.

Neben der Vermittlung von theoretischem Fachwissen liegt das Hauptgewicht eines tiermedizinischen Studienganges in der bereits frühzeitigen Förderung und dem Training von veterinärmedizinischen Fähigkeiten und Fertigkeiten. In Rahmen kleinerer Praktika bis hin zum klinischen praktischen Jahr werden Abläufe von Untersuchungsgängen verinnerlicht. Hier werden nicht nur die praktische Anwendung von Fachwissen geübt, sondern auch Diagnosefertigkeiten, die Interpretation von Laborbefunden, diverse Fixations- und Untersuchungstechniken, wie zum Beispiel eine korrekt durchgeführte Adspektion, Auskultation und Palpation, sowie die Entnahme von Proben und deren korrekte Handhabung. Diese Fähigkeiten und Fertigkeiten sind für die spätere Praxis von essenzieller Bedeutung.

LEISTUNGSZENTRUM

Finden Sie Hilfe in Tier- bzw. Veterinärmedizin

Als professionelle Ghostwriter-Agentur liefern wir Ihnen ausnahmslos individuell angefertigte wissenschaftliche Arbeiten, die sich exakt nach Ihren Vorgaben richten. Unser vielseitiges Leistungsangebot erstreckt sich über zahlreiche Fachbereiche sowie verschiedenste Arten von akademischen Arbeiten.

Forschungsmethodisches Fachwissen – Ghostwriter helfen

Wegen des enormen inhaltlichen Umfangs veterinärmedizinischer Grundlagen und Übungen liegt es auf der Hand, dass eine Lehre von Inhalten mit nicht direktem tiermedizinischen Bezug eine geringere Rolle in den veterinärmedizinischen Studiengängen spielen. Neben der Vermittlung von betriebswirtschaftlichen und persönlichen Kompetenzen betrifft das auch die Vermittlung von wissenschaftlichen Forschungskompetenzen, obwohl diese immer mehr an Relevanz im tiermedizinischen Bereich erlangen.

Für Studierende der Geisteswissenschaften oder der Naturwissenschaften ist die Bearbeitung von kleineren und grösseren Forschungsarbeiten ein fixer Bestandteil des Studienplanes, mit entsprechenden Pflichtseminaren und angebotenen Tutorien. In vielen veterinärmedizinischen Studiengängen hingegen werden wissenschaftliche Forschungskompetenzen oftmals nur im Rahmen eines freien Wahlfaches vermittelt. Für Studierende der Tiermedizin bleiben daher oftmals grundlegende Fragen zum wissenschaftlichen Arbeiten unzureichend beantwortet: Was ist wissenschaftliches Denken? Welche Kriterien müssen vorliegen, damit eine Literatur „hochwertig“ ist? Wie sieht eine wissenschaftlich fundierte Forschungsarbeit aus?

Jetzt anfragen

Ghostwriting Veterinärmedizin – wissenschaftliche Arbeiten gemeinsam schreiben

Durch das hohe Lernpensum, das die Veterinärmedizin mit sich bringt, bleibt den Studierenden aber kaum noch Zeit, sich selbstständig mit der Wissenschaftstheorie und Forschungsmethodik auseinanderzusetzen. Wie und wo sollten die eigenen Recherchen zu diesem grossen Themenfeld auch beginnen? Oftmals kommen noch private Faktoren wie Familie und Job dazu, die einen zusätzlichen Leistungs- und Zeitdruck auf die Studierenden ausüben. Unsere qualifizierten Ghostwriter können hier mit Coaching, Schreibberatung oder dem Erstellen von Hausarbeiten unterstützen.

Um in der Regelstudienzeit zu bleiben und das Studium abschliessen zu können, müssen wissenschaftliche Arbeiten, die immer öfters in tiermedizinischen Studiengängen verlangt werden, in einem bestimmten Zeitrahmen fertiggestellt werden. Doch wie mit einer kleineren oder auch grösseren Forschungsarbeit beginnen, wenn nicht ausreichend erklärt wurde, was eine geeignete Forschungsfrage ist. Oder: „Wie grenze ich die vorhandene Literatur ein? Wie formuliere ich Hypothesen? Welche Statistikmethoden muss ich für die Auswertung heranziehen? Wie sieht eine „runde“ Forschungsarbeit aus?“. Ghostwriting kann hier Abhilfe schaffen: Wenden Sie sich am erfahrene Ghostwriter und holen Sie sich die Unterstützung, die Sie von universitärer Seite nicht bekommen.

Vor allem die Promotionsarbeit stellt aufgrund ihrer Relevanz für die weitere tierärztliche Karriere viele Studierende vor besondere Herausforderungen, die oftmals zu Verunsicherung und Selbstzweifeln führen.

Ghostwriting Veterinärmedizin

Senden Sie uns unverbindlich Ihre Anfrage

Lassen Sie sich bei der Erstellung Ihres Projekts von unseren professionellen Ghostwritern unterstützen und profitieren Sie von deren Expertise.

Leistungen

Ghostwriter für Veterinärmedizinerinnen und Veterinärmediziner

Lassen Sie sich bei der Erstellung Ihrer Doktorarbeit von unseren professionellen Ghostwritern unterstützen und profitieren Sie von deren Expertise. Es muss sich aber nicht immer gleich um eine Dissertation handeln. Viele universitäre Lehrkräfte verlangen am Ende von Praktika immer öfters Praktikumsberichte zur Benotung. Wie sieht ein Praktikumsbericht aus? Welche Inhalte müssen vorkommen? Wie gliedert sich ein Praktikumsbericht? Auch hier kann Ihnen professionelles Ghostwriting unter die Arme greifen – die Ghoswriter von ACAD WRITE verarbeiten Ihren Input in qualitativ hochwertigen Output und erstellen Ihre Praktikumsberichte.

Vielleicht möchten Sie aber auch einen besonderen Patientenfall in einer Fachzeitschrift veröffentlichen, sind sich aber wegen den passenden Formulierungen unsicher? Oder die Veröffentlichung soll in einem englischsprachigen Journal erfolgen, Sie fühlen sich in der Fremdsprache jedoch nicht sattelfest genug? Die promovierten Ghostwriter von ACAD WRITE teilen gerne Ihre Expertise und unterstützen Sie bei der Erstellung von Veröffentlichungen und Forschungsberichten.

So könnte Ihre Arbeit aussehen

Modulation of immunity and autoimmunity by vasoactive intestinal peptide (VIP)

Beispiel einer medizinischen Publikation verfasst von unserer Qualitätsmanagerin Dr. Sandra Reichstetter.

Anfragen

Nutzen Sie das umfangreiche Angebot unserer spezialisierten Ghostwriter noch heute

Stellen Sie eine unverbindliche Anfrage. 

+43 662 9033 3208 4 JETZT ANFRAGEN