Unterstützung durch Ghostwriter im Fachbereich Agrarwissenschaften

Erfolg seit 2004

Im Studium der Agrarwissenschaften werden interdisziplinäre Kenntnisse und Fähigkeiten vermittelt. Absolventinnen und Absolventen werden später in der gesamten landwirtschaftlichen Produktionskette beruflich tätig sein. In den Studiengängen sind naturwissenschaftliche Grundlagen wie Chemie, Physik oder Mathematik ebenso von Bedeutung wie Biowissenschaften oder sozioökonomische Grundlagen wie Volkswirtschaftslehre, Marktwesen oder die Regionalplanung. Den Kern bilden die Fächer der agrarischen Produktion, somit Pflanzenbau und Tierproduktion sowie mögliche Spezialisierungen wie Gartenbau, Obstbau oder Weinbau.
Unsere akademischen Ghostwriter bieten Ihnen höchstprofessionelle und individuelle Unterstützung bei Ihrem Projekt im Bereich Agrarwissenschaften. Ob es um Themenbereiche in Naturwissenschaft, Technik oder Sozioökonomie geht – wir helfen Ihnen.

Umfangreiche Anforderungen an Studierende der Agrarwissenschaften

Studierende der Agrarwissenschaften beginnen ihr Studium mit unterschiedlichsten Vorstellungen und persönlichen sowie ausbildungsbedingten Hintergründen. Nach Studienabschluss werden sie in der landwirtschaftlichen Produktion, in vorgelagerten Bereichen wie Landtechnik, Düngemittelproduktion, Futtermittelproduktion oder Pflanzenschutz ebenso tätig sein wie im Ernährungssektor oder im Bereich der Bioenergie. Auch die landwirtschaftliche Beratung, landwirtschaftliche Interessensvertretungen sowie die Agrarbehörden oder nationale und internationale Agrarpolitik zählen zu den Betätigungsfeldern von Absolventinnen und Absolventen der Agrarwissenschaften.

Im Studium der Agrarwissenschaften werden zunächst Grundlagen vermittelt, etwa in Fächern wie Chemie und Physik, aber auch Mathematik steht auf dem Stundenplan. Zudem wird Statistik gelehrt.

Im weiteren Verlauf folgen dann Grundlagen aus Biowissenschaften wie Ökologie, Botanik, Bodenkunde oder Klimatologie.

Ebenso wird eine solide Basis in sozioökonomischen Fachbereichen wie Volkswirtschaftslehre, Betriebswirtschaft, Agrarmärkte, Agrarpolitik, Regionalplanung vermittelt.

Schwerpunkte sind Fächer der agrarischen Produktion wie pflanzliche Produktion (Pflanzenbau, Pflanzenzüchtung, Getreideanbau, Obstbau, Weinbau) und der tierischen Produktion (Tierernährung, Tierhaltung, Tierzucht).

Im Masterstudium bestehen Spezialisierungsmöglichkeiten wie Nutztierwissenschaften, Nutzpflanzenwissenschaften, Agrarwirtschaft oder Agrarökonomie oder Nutzung nachwachsender Rohstoffe (NAWARO).

In Seminararbeiten und Abschlussarbeiten der Agrarwissenschaften werden aktuell vermehrt Themen im Zusammenhang mit den Möglichkeiten der Reduktion von CO2-Emissionen und anderen Klimagasemissionen der Landwirtschaft verstärkt behandelt. Die Aufmerksamkeit gilt hier insbesondere Methan-Emissionen in der Tierproduktion.

Brennpunktthemen sind auch Fragen des Tierschutzes in der Landwirtschaft oder auch ganz allgemein die Ökologisierung der Landwirtschaft und die Potenziale und betrieblichen Risiken des Biolandbaus. Im technischen Bereich sind die Digitalisierung der Landwirtschaft sowie die Landwirtschaft 4.0 nennenswerte Zukunftsthemen.

Auch die Potenziale der Landwirtschaft bei der Bereitstellung von Bioenergie oder neuen Materialien aus nachwachsenden Rohstoffen sind im Hinblick auf die Rolle der Landwirtschaft im Kampf gegen den Klimawandel von Bedeutung. Von Interesse sind auch Arbeiten, die sich mit den Potenzialen traditioneller Nutztierrassen oder alter Nutzpflanzenarten (alte Obstsorten) befassen.

Auch die bevorstehende Reform der Gemeinsamen EU-Agrarpolitik (GAP) nach 2020 und deren Instrumente, die Europäischen Garantiefonds für die Landwirtschaft (EGLF) sowie die Europäischen Fonds für den ländlichen Raum (ELER) sind aktuelle Themen.

Im internationalen Kontext stehen Fragen der nachhaltigen Landwirtschaft in Schwellen- und Entwicklungsländern sowie die Herausforderungen für die Ernährung der Weltbevölkerung ebenso im Vordergrund wie die landwirtschaftliche Entwicklungszusammenarbeit und die Auswirkungen landwirtschaftlicher Förderungen in Industriestaaten auf die Landwirtschaft im globalen Süden. Auch die negativen Folgen von Landgrabbing (Landraub) in Entwicklungsländern durch Privatinvestoren und Konzerne werden immer stärker thematisiert.

Unabhängig davon, in welchem speziellen Fachgebiet, für welches Modul oder bei welcher Teilleistung Sie Hilfe benötigen: ACAD WRITE findet mit Sicherheit den passenden Ghostwriter für Ihr Anliegen. Jeder einzelne unserer Ghostwriter besitzt selbst einen akademischen Abschluss in Ihrem oder einem verwandten Fachgebiet und greift zudem auf jahrelange Erfahrung zurück. Wir unterstützen Sie bei kleineren Aufgaben wie Hausarbeiten oder Seminararbeiten, umfangreicheren Arbeiten wie Bachelor- oder Masterarbeit oder sonstigen Herausforderungen wie dem Ausarbeiten von Analysen. Nehmen Sie Kontakt auf!

Getreideähre
Fächerkomplex entdecken

Unterstützung durch Ghostwriter im Fächerkomplex Forstwirtschaft, Waldwirtschaft und Holzwirtschaft

Forstwirtschaft

Individuelle Unterstützung durch Ghostwriting in Studiengängen der Agrarwissenschaften

Im Studium der Agrarwissenschaften sind viele verschiedene Bereiche von Bedeutung, in denen Studierende Kenntnisse erlangen müssen – z. B. Statistik, Fernerkundung und Geoinformationswesen, Automatisierung und Robotik ebenso wie moderne Sensortechnologie. In allen genannten Bereichen kann ACAD WRITE Ihnen helfen. Und nicht nur das: In schwierigen Grundlagenfächern wie Biologie und Botanik bieten wir Unterstützung an. Informieren Sie sich beispielsweise über die Coachings von ACAD WRITE. Dies gilt natürlich auch für Fächer wie Physik oder Volkswirtschaft, die vielen Studierenden oftmals Probleme bereiten.

Ein weiteres beliebtes Beispiel unserer Tätigkeit sind statistische Auswertungen. Gerade im Fachgebiet Agrarwissenschaften spielen diese häufig eine Rolle. Unsere Ghostwriter sind dazu in der Lage, Ihnen sowohl bei quantitativen als auch bei qualitativen Datenerhebungen in relevanten Bereichen wie Sozialwissenschaften, Wirtschaftswissenschaften und Naturwissenschaften unter die Arme zu greifen. Auch spezielle Coachings oder Hilfe bei der Interpretation der erhobenen Daten bieten wir an.

Haben Sie Fragen zu speziellen Teilgebieten der Agrarwissenschaften, beispielsweise Tierproduktion und Tierernährung, Pflanzenproduktion, Pflanzenschutz, Agrarökonomie oder auch Agrarmarketing? Oder möchten Sie vielleicht eine komplette Bachelorarbeit, Masterarbeit oder Doktorarbeit durch ACAD WRITE schreiben lassen? All das stellt kein Problem für unsere Ghostwriter dar. Natürlich beachten wir stets Ihre individuellen Vorgaben zu Zitierstandard und Formatierung, wenn wir Ihnen bei Ihrem individuellen Projekt helfen dürfen.

Für zahlreiche Studierende ist es aufgrund des im Vergleich zum internationalen Raum optimierungsfähigen Betreuungsverhältnisses, durch das viele Hochschulen in Deutschland gekennzeichnet sind, keine leichte Aufgabe, den vielfältigen und umfangreichen Anforderungen gerecht zu werden, die an sie und ihre wissenschaftlichen Arbeiten gestellt werden. So kommt es dazu, dass vor allem zum Ende des Studiums hin ein Gefühl von Überforderung entsteht, das keine Betreuungsperson innerhalb der Universität oder Fachhochschule aufgreift und beseitigt. Genau hier setzt ACAD WRITE an. Mit professionellem akademischen Ghostwriting erhalten Studierende individuelle Unterstützung in genau dem Bereich, in dem sie Schwierigkeiten haben oder von dem sie sich überfordert fühlen.

Jede Arbeit, mit der Sie ACAD WRITE beauftragen, wird am Ende professionell lektoriert. Wenn Sie nur Hilfe beim letzten Feinschliff benötigen und Ihre Arbeit ansonsten bereits fertiggestellt haben, können Sie auf unsere Services Lektorat sowie Korrektorat zurückgreifen. Vielen Studierenden fällt es schwer, einen roten Faden in ihre Abschlussarbeit zu bringen oder sämtliche Regeln der Rechtschreibung und Grammatik durchgängig zu beachten. Hierfür sind die genannten Dienstleistungen Lektorat bzw. Fachlektorat oder Korrektorat genau das Richtige.

Wie funktioniert das Schreiben einer Abschlussarbeit?

Der erste Schritt, wenn Sie mit ACAD WRITE zusammenarbeiten möchten, ist der anonyme Kontakt über unser Kontaktformular. Ihre persönlichen Daten bleiben von Beginn an geschützt. Nach einem möglichen Telefonat – wir rufen Sie gern an – können wir Ihre Auftragsspezifika einschätzen und erstellen Ihnen darauf basierend ein vollkommen unverbindliches Angebot.

Ihr individuelles Angebot prüfen Sie in aller Ruhe, natürlich können Sie Änderungswünsche mitteilen – beispielsweise bezüglich der genannten Termine für Teillieferungen. Sobald Sie das Angebot annehmen, finden wir für Sie den geeigneten Ghostwriter. Hierfür stehen uns mehr als 400 akademische Autorinnen und Autoren zur Verfügung, sodass wir mit Sicherheit den passenden Ghostwriter finden, der Expertise in Ihrem speziellen Fachgebiet mitbringt.

Ihren Ghostwriter lernen Sie in einer Telefonkonferenz kennen, die von einer Sachbearbeiterin bzw. einem Sachbearbeiter von ACAD WRITE moderiert wird. Sie müssen selbstverständlich keinerlei persönliche Daten preisgeben. In der Telefonkonferenz teilen Sie Ihrer Autorin bzw. Ihrem Autor alle wichtigen Informationen sowie Ihre Vorstellungen und Wünsche zu Ihrem Auftrag mit, zudem können Sie natürlich Fragen stellen.

Nach der Telefonkonferenz beginnt Ihr Ghostwriter mit der Arbeit. Meist wird zunächst eine Gliederung erstellt, oft ergänzt um erste passende Literatur sowie eine Einleitung. Wenn Sie mit der Gliederung und den anderen ersten Inhalten einverstanden sind, wird Ihre Autorin oder Ihr Autor mit der ersten Teillieferung beginnen. Die Anzahl der Teillieferungen richtet sich nach dem Umfang Ihres Auftrags. Jede Teillieferung wird von Ihnen abgesegnet oder auch kritisiert, wenn Sie Änderungswünsche haben. So sind Sie stets darüber informiert, wie weit die Bearbeitung fortgeschritten ist und in welche Richtung sich der Text entwickelt. Änderungswünsche können Sie zu jeder Zeit übermitteln, dies ist für Sie kostenlos. Nur im Falle von Auftragserweiterungen fallen zusätzliche Kosten an.

Wenn Ihr Ghostwriter mit der Bearbeitung fertig ist, durchläuft der Text eine automatisierte Plagiatsprüfung. Zudem prüft unser professioneller Lektoratsservice die Rechtschreibung und Grammatik, den roten Faden und die Korrektheit und Vollständigkeit der verwendeten Quellen. Zudem wird noch einmal sichergestellt, dass Ihre individuellen Vorgaben zu Zitierstil und Formatierung sämtlich berücksichtigt wurden. Auch nach Erhalt der plagiatsgeprüften und lektorierten Arbeit können Sie noch Änderungswünsche mitteilen.

Weitere Dienstleistungen wie Coaching oder andere Beratungs- und Kooperationsmodelle, die ACAD WRITE anbietet, weisen einen weniger vorhersehbaren, sondern stärker individualisierten Verlauf auf. Deshalb kann der typische Ablauf für solche speziellen Projekte nicht allgemeingültig beschrieben werden. Wir finden in jedem Fall ein passendes Modell für Sie, mit dem Sie genau das Ergebnis erhalten, das Ihren Anforderungen gerecht wird.

Qualitätsgarantie

Leistungszentrum

Finden Sie Unterstützung für Ihre Fachrichtung

Als professionelle Ghostwriter-Agentur liefern wir Ihnen ausnahmslos individuell angefertigte wissenschaftliche Arbeiten, die sich exakt nach Ihren Vorgaben richten. Unser vielseitiges Leistungsangebot erstreckt sich über zahlreiche Fachbereiche sowie verschiedenste Arten von akademischen Arbeiten.

Ausgezeichnete Bewertung von Kundinnen und Kunden für ACAD WRITE

Unsere Kundinnen und Kunden haben die Möglichkeit, die Qualität unserer Leistungen über Trustpilot zu bewerten. Wir laden Sie ein, sich auf diesem Weg über die vielen positiven Rückmeldungen zu unserem Angebot zu informieren.

Unverbindlich anfragen

Jetzt Arbeit in Agrarwissenschaften schreiben lassen

ACAD WRITE – lernen Sie Ihren Ghostwriter für Agrarwissenschaften kennen.

FÜR STUDIERENDE

Auszug aus unserem Studienratgeber

Korrekt zitieren

Zitieren im Harvard-Style

Eine Anleitung mit Beispielen zu Zitierweise, Fussnoten und Literaturverzeichnis mit der Harvard-Zitationstechnik.

+43 662 9033 3208 4 JETZT ANFRAGEN